Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, während der Qualifikationsphase ein so genanntes Wirtschaftspraktikum zu absolvieren. Dieses Praktikum dauert zwei Wochen und wird an der JFS stets um den Halbjahreswechsel herum terminiert.

Ziele des Wirtschaftspraktikums sind:

  • Kontakte zur Wirtschaft herstellen
  • Marktwirtschaftliche Prinzipien, die im Unterricht theoretisch behandelt wurden, in der Praxis eines Betriebes nachvollziehen können
  • Betriebliche Organisationsformen kennenlernen
  • Spezifische Probleme eines Unternehmens erkennen
  • Einblicke in die (regionale) Wirtschaftsstruktur und in branchentypische Probleme gewinnen
  • Möglichst viele verschiedene praktische Tätigkeiten im Betrieb bzw. in dessen unterschiedlichen Abteilungen ausführen
  • Informationen über den Betrieb sammeln
  • Den Arbeitsalltag bzw. das Berufsleben im Unterschied zum Schulalltag kennenlernen
  • Einen detaillierten Praktikumsbericht anfertigen, der benotet wird
  • Wichtig: Ein Wirtschaftspraktikum dient nicht in erster Linie der eigenen Berufsfindung, sondern der Vertiefung markt- und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge.

Zum Download der Formulare für das Wirtschaftspraktikum im Schuljahr 2017/18:

Schülerinformationen Wirtschaftspraktikum

Bestätigungsbogen für ein auswärtiges Praktikum

Anschreiben Betriebe

Meldebogen Wirtschaftspraktikum

Rahmenbedingungen für das Praktikum

 

 

Kontakt

Jürgen-Fuhlendorf-Schule

Düsternhoop 48
24576 Bad Bramstedt

Tel. 04192/879630
Fax 04192/879646

E-Mail: jfs.bad-bramstedt[at]schule.landsh.de

IMPRESSUM

demnächst

Di 24.10.
Herbstferien
Mi 25.10.
Herbstferien
Do 26.10.
Herbstferien
Fr 27.10.
Herbstferien
Sa 28.10.
Herbstferien
Go to top