Das Fach Musik wird seit dem Schuljahr 2015/2016 von Frau von Essen, Herrn Belau und Herrn Schilling unterrichtet.

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

5

Klassenunterricht

1

Chor/Orchester der 5. Klassen

1

OGS: Big-Band-Orchester

1 bis 2

In Kooperation mit der Kreismusikschule Bad Segeberg auch Instrumentalunterricht für verschiedene Instrumente möglich

½ bis 1

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

6

Klassenunterricht

2

Chor/Orchester der 6. Klassen

1

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

In Kooperation mit der Kreismusikschule Bad Segeberg auch Instrumentalunterricht für verschiedene Instrumente möglich

½ bis 1

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

7

Klassenunterricht

-

Wahlpflichtunterricht nach Neigung

2

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

8

Klassenunterricht

2

Wahlpflichtunterricht nach Neigung

2

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

9

Klassenunterricht

1 / ein Halbjahr 2

Wahlpflichtunterricht nach Neigung

2

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

E

Kursunterricht

2

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

Theatergruppe

2 / nach Vereinbarung

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

Q1

Kursunterricht (angestrebt wird am Ende des Jahrgangs eine Präsentation der Ergebnisse des Oberstufenunterrichts)

1

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

Theatergruppe

2 / nach Vereinbarung

 

Klassenstufe

Unterrichtsangebot

Stündigkeit

Q2

OGS: Chor / Big-Band-Orchester

1 bis 2

Theatergruppe

2 / nach Vereinbarung

Um eine erfolgreiche Mitarbeit im Klassen- und Kursunterricht zu ermöglichen, sollte jeweils Notenpapier, liniertes und unliniertes Papier sowie geeignetes Schreibmaterial von jeder Schülerin/ jedem Schüler zu jeder Unterrichtsstunde mitgebracht werden.

Das Vorspiel auf dem eigenen Instrument auch im Klassen- und Kursunterricht wird sehr begrüßt und nach Möglichkeit auch unterstützt und gefördert.

Ein bestimmtes, verbindliches Lehrbuch für eine Klassenstufe haben wir nicht. Wenn Einheiten aus Lehrbüchern verwendet werden, dann geben wir die Lehrbücher im Unterricht aus und sammeln sie am Ende der jeweiligen Unterrichtsstunde auch wieder ein. Bücher müssen so nicht mitgebracht werden, was den Schulranzen der Schülerinnen und Schüler erleichtert.

Dafür sind aber nach Absprache die eigenen Instrumente für bestimmte Unterrichtsprojekte mitzubringen. Die Schule verfügt über einen Klassensatz Keyboards (2 Schülerinnen / Schüler pro Instrument) und in gleicher Weise über einen Klassensatz Gitarren. Daneben befindet sich in jedem Unterrichtsraum ein Schlagzeug und ein Klavier.

Alle weiteren Instrumente (Geigen / Saxophone/ Cello / Kontrabässe / div. Flöten) sind Anschauungsobjekte bzw. können nach Rücksprache mit den Fachlehrern auch in begrenztem Umfang für den privaten Instrumentalunterricht ausgeliehen werden. Von einer aktiven Teilnahme an unseren Ensembles gehen wir in diesen Fällen aus.

Wir streben in der Fachschaft Musik regelmäßige Präsentationen aller Ensembles und teilweise auch des Klassen- / Kursunterrichts an. Insbesondere richten wir

- ein Weihnachtskonzert

- ein weihnachtliches „offenes Singen“

- ein Sommerkonzert

- ein bis zwei Kammerkonzert(e)

pro Schuljahr aus.

Darüber hinaus streben wir

- eine Jahrespräsentation des 5. Klassen-Chor/Orchesters

- eine Jahrespräsentation des 6. Klassen Chor/Orchesters

- eine Jahrespräsentation des Q1-Jahrgangs

jeweils in Kooperation mit dem Fach „Kunst“ an.

Die Umsetzung der neuen „Fachanforderungen für Musik“ in ein schulinternes Fachcurriculum ist zur Zeit in Arbeit.

Der hauptsächliche Beitrag des Faches „Musik“ zur Europaschule besteht - neben immer wieder benannten und besprochenen Querverweisen der Musikgeschichte zur Geschichte Europas, dem Singen und Musizieren europäischer Volkslieder- und europäischer populärer Musiktitel - in dem Erlernen der europäischen Notenschrift und dem für unseren Unterricht obligatorischen Rückbezug auf die europäische Kunstmusik aller Epochen.

Stand November 2015

für die Fachschaft Musik: H. Schilling

Kontakt

Jürgen-Fuhlendorf-Schule

Düsternhoop 48
24576 Bad Bramstedt

Tel. 04192/879630
Fax 04192/879646

E-Mail: jfs.bad-bramstedt[at]schule.landsh.de

IMPRESSUM

demnächst

Sa 21.07.
Sommerferien
So 22.07.
Sommerferien
Mo 23.07.
Sommerferien
Di 24.07.
Sommerferien
Mi 25.07.
Sommerferien
Go to top