Leichtathletik-Kreisbestenkämpfe in Norderstedt


Die diesjährigen Kreisbestenkämpfe in der Leichtathletik fanden wie gewohnt am Lise-Meitner-Gymnasium in Norderstedt statt und die Schülerinnen und Schüler der JFS konnten bei sehr guten äußeren Bedingungen sich den weiteren Gymnasien und Gemeinschaftsschulen des Kreises Segeberg stellen. Dabei mussten alle einen Vierkampf (Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf und 800 Meter) absolvieren. Am Ende der Veranstaltung konnte die JFS - knapp hinter dem Städtischen Gymnasium aus Bad Segeberg - mit insgesamt neun Podestplatzierungen ein erfreuliches Ergebnis erzielen. Anne Weck (6d), Espen Pinckert (6a) und Marco Armbrust (7d) konnten in ihrer Altersklasse gewinnen. Linus Kühl (6a), Lea Hausdorf (8b) und Vivien Baumbach (9c) holten eine Silbermedaille und Helena Gerth (6a), Tia Schade (8b) sowie Tom Müller (9d) erreichten den Bronzerang.

 

Kontakt

Jürgen-Fuhlendorf-Schule

Düsternhoop 48
24576 Bad Bramstedt

Tel. 04192/879630
Fax 04192/879646

E-Mail: jfs.bad-bramstedt[at]schule.landsh.de

IMPRESSUM

Go to top